Wünsche

Ich wünsche mir die Freundschaft zu einem Jungen.
Ich wünsche mir, mit ihm in ausgelassenen Spielen zu versinken.
Playstation.
Brettspiele.
Ja, sogar Fußball, wenn es ihm Spaß macht.
Ich wünsche mir, mit ihm die Welt zu entdecken.
Sie birgt so viele wundervolle Schätze, die es nur zu entdecken gilt.
Tiere.
Insekten.
Natur allgemein.
Ich wünsche mir, mich auf dem Sofa sitzend mit ihm zu unterhalten.
Bevor wir einen "Männer-Abend" mit schönen Filmen starten.
Er darf aussuchen. Dabei möchte ich viel mit ihm lachen.
Ich möchte ihm zeigen, wie wichtig es ist, Menschen zu respektieren, ihre Lebensweise zu respektieren, hilfsbereit zu sein gegenüber Menschen, die die Hilfsbereitschaft benötigen.

Ich möchte aber NICHT Kinder missbrauchen.
Ich möchte NICHT, dass sie unter mir leiden.
Ich möchte NICHT, dass die Zeit mit mir dazu führt, dass es ihnen schlecht geht.
Ich möchte NICHT, dass ihnen wehgetan wird.
Nicht durch mich.
Nicht durch andere.

Ja, ich wünsche mir auch, mit ihm intim zu werden.
Aber diesen Preis bin ich nicht bereit einzugehen. Und Freundschaft ist doch eigentlich auch viel wichtiger und schöner.

6 Kommentare

Hinweis: um Missbrauch vorzubeugen, werden Kommentare von uns überprüft und manuell freigeschaltet. Neue Kommentare erscheinen deshalb nicht sofort.

Max Weber

Total schön! 😊 Kann ich nur bestätigen

ilytul

Dankeschön. Ich hoffe, damit interessierten Menschen zeigen zu können, dass wir nicht daran interessiert sind, Kindern zu schaden.

Kid

Was heißt denn Intim werden?

Erkläre mir das mal

ilytul

Ein "bitte" tut es übrigens sehr gut. Ich meine sexuelle Aktivitäten, also alles, was missbräuchlich wäre.

Angelo

Sehr schöne Gefühle und ich freue mich immer wenn jemand echte Zuneigung zu Kindern hat und alles ablehnt was diesen seelisch oder körperlich schaden könnte

Kein Mensch der pädophil ist muss ein Täter werden;jeder kann aus seinem Leben das Beste machen und keiner muss Kinder meiden.

Ich bin der Angelo der hier einige Erzählungen schon schrieb und sehr viel Glücklichsein durch kleine Erlebnisse hatte.

Es ist etwas Wunderbares wenn ein Kind einem lieb anschaut und wenn sein Lächeln einem den Tag versüßt.

Empathie kann man auch lernen;d.h auch sich immer wieder sagen das man selbst ja auch mal ein Kind war und an diese Zeit denken.

Ich war ein Kind das sich sehr zu Erwachsenen hingezogen fühlte.

Gerade Kuscheln ist was sehr Schönes und wenn das Kind das mag so wird niemand traumatisiert. Ich meine einfaches platonisches Kuscheln.

Wichtig ist das jeder der pädophil ist auch gute Freunde hat und sich nicht auf die Stufe von Straftätern selbst stellt.

Ich bin nicht pädophil;jedoch transsexuell,mag Jungs sehr (zwischen 3-12) und auch Männer. Bin eher asexuell und romantisch veranlagt und ich weiss wie es ist anders zu sein und wie schwer oft das Leben sein kann. Bin aber ein Optimist und würde mich sehr freuen wenn mal jemand mit mir Mailkontakt mag. angelboyseven@protonmail.com

Liebe Grüße ANGELO

ilytul

Danke für Deine Worte, ich finde, sie treffen es sehr gut. :)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag